LeseWelten

News
KiKa-Moderator André Gatzke mit den Kindern aus dem DRK-Wohnheim Foto: Copyright Michael Bause

André Gatzke verschenkt Vorlesepatenschaft an Flüchtlingswohnheim

Im DRK-Wohnheim in Zollstock herrschte Ende Oktober große Aufregung – es hatte sich nämlich prominenter Besuch angesagt, um eine Vorlesepatenschaft für ein Jahr zu verschenken. Und KiKa-Moderator André Gatzke, der den Kindern bestens aus der „Sendung mit dem Elefanten“ bekannt ist, kam – und wie!

Zusammen mit Liesbert, unserem Lesemonster, verbrachte er eine turbulente Stunde mit den Kindern und verteilte Geschenke, quatschte, tanzte und rappte was das Zeug hielt. Die Kinder waren begeistert und freuten sich mit den drei anwesenden Vorleserinnen besonders über die prall gefüllte Bücherkiste, die neben tollen Bilderbüchern auch jede Menge Mal- und Bastelbücher sowie Rechen- und Lese-Übungshefte enthielt, die Vorleserinnen und Kinder sich gewünscht hatten.

Wir freuen uns über 40 garantierte Vorlesestunden für die Kinder im Flüchtlingswohnheim – vielen Dank!