LeseWelten

News
Illustration: Jahn/ FRAM

Liesbert und sein Kumpel Karli

Der eine ist mit Haaren übersät, der andere hat nur drei,  aber die trägt er mit Stolz! Außerdem ist die haarige Angelegenheit auch beinahe der einzige Unterschied zwischen den Monstern. Denn Liesbert trägt Stiefel, Karli auch. Beide haben nur wenige Zähne im Mund, eine dicke Nase mitten im Gesicht und Ringelsocken an den Füßen. Ihre größte Gemeinsamkeit aber ist ihr Faible fürs Lesen, für Zeitungen und Bücher. Kein Wunder, dass es Liebe auf den ersten Blick war, als sich das Kinderseiten-Maskottchen des Kölner Stadt-Anzeigers und das der Vorlese-Initiative Lesewelten zum ersten Mal begegneten. Seitdem sind sie dickste Kumpel, die jedes Abenteuer, jede Mutprobe zwischen den Buchdeckeln gemeinsam meistern. Liesbert, durch aller Herren Länder gereist und mit vielen Abenteuern im Gepäck, ist überglücklich einen Freund gefunden zu haben. Und Karli, der zwar viele Zeitungsfreunde aber keinen Monsterkumpel hat, ist froh, seinesgleichen getroffen zu haben. 

Täglich erklärt Karli im „Kölner Stadt-Anzeiger“ Kindern spielerisch die Welt. Jetzt ist das lustige Monster auch im Internet unterwegs. Auf kinder.ksta.de empfiehlt Karli Wissenswertes zum Schlaumeiern, gibt Tipps für Ausflüge und erzählt Witze.