LeseWelten

News

Kölner Ford-Werke goes LeseWelten!

 

Ab dem 23. Mai 2019 werden die Kölner Ford-Werke das Projekt „Flüchtlingskinder begegnen LeseWelten“ in der Flüchtlingsunterkunft Stammheim tatkräftig und finanziell unterstützen.

An 12 Terminen werden 5 Ford Beschäftigte, die zuvor an einer Schulung der KFA teilgenommen haben, den Mädchen und Jungen Geschichten vorlesen. Das Besondere bei dem Projekt: Vorgelesen wird meist nicht in der Einrichtung sondern etwa auf einem Spielplatz, im Jugendcafé oder einem Museum. Dabei werden Vorleseort, Buch sowie anschließendes Kreativangebot spielend miteinander verknüpft. Bei den Vorlesestunden vertiefen die 10 Kinder aus verschiedenen Nationen somit  ihre Deutschkenntnisse und erkunden ihre Umgebung. Zudem soll die Lust am Lesen erweckt werden.

Die Mitarbeitenden der Ford-Werke GmbH werden dafür von Ihrer eigentlichen beruflichen Tätigkeit bei voller Bezahlung freigestellt.

Zudem unterstützt die Ford Stiftung „Ford Motor Company Fund“ das Projekt finanziell.

Bei der Auftaktveranstaltung am 23.05.19 war auch unser Lesemonster Liesbert dabei.